Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Artikel einreichen

[mp_row]

[mp_span col=”9″]

Zum Autor

Angaben zum redaktionellen Beitrag

Der Titel soll kurz und aussagekräftig sein.
Der Anreißer fasst die wesentlichen Inhalte in wenigen Sätzen zusammen und stimmt auf den Text ein.
Der Beitrag muss sich an die Öffentlichkeit richten und verständlich sein.
Das Titelfoto sollte nach Möglichkeit im Querformat veröffentlicht werden können. Die Auflösung soll 1024 Pixel in der Breite nicht unterschreiten. Es können bis zu fünf Bilder in einem Durchgang hochgeladen werden.
Es können bei Bedarf PDF-Anhänge, Textdateien, Audioformate (MP3) oder Videos (MP4) gesendet werden.

Ergänzende Angaben

Bitte bewege den Zeiger zur Kalenderwoche, in der der Beitrag nach Möglichkeit erscheinen soll.

Insbesondere wenn Fotos und Anlagen mitgesendet werden, kann die Übertragung der Daten eine Weile dauern. Bitte daher den Senden-Button nicht mehrfach klicken, ansonsten wird der Inhalt nur mehrfach gesendet.

[/mp_span]

[mp_span col=”3″]

[mp_row_inner]

[mp_span_inner col=”12″]

[mp_heading]

Hinweise zum Formular

[/mp_heading]

[/mp_span_inner]

[/mp_row_inner]

[mp_row_inner]

[mp_span_inner col=”12″]

[mp_code]

Selbstverständlich können Artikel auf weiterhin auf herkömmlichem Wege über E-Mail eingereicht werden. Dieses Formular erleichtert jedoch allen Beteiligten die Arbeit und sorgt dafür, dass nichts Wesentliches vergessen wird.

Artikel der Logen im Besonderen erscheinen üblicherweise auf der Startseite sowie auf der Seite des betreffenden Distriktes. Beiträge zur Freimaurerei im Allgemeinen werden verschiedenen Bereichen zugeteilt, beispielsweise Großlogenthemen, Buch- oder andere Medienvorstellungen usw. Vortragstexte oder andere individuelle Meinungsäußerungen werden als Kommentare veröffentlicht mit dem Zusatz, dass sie nicht zwingend die Meinung der Redaktion oder Großloge darstellen. Diese Beiträge können von Lesern kommentiert werden, jeder Kommentar muss von der Redaktion freigeschaltet werden, um unsachgemäße Äußerungen zu vermeiden.

Unter jedem Beitrag erscheint eine “Autorbox”. Sofern die eingereichten Beiträge redaktionell stark überarbeitet wurden oder wenn der Autor ungenannt bleiben möchte, erscheint hier die “Internetredaktion”, bei Kommentaren der Autor “N.N.”. Wer als Autor aufgeführt werden möchte, sende bitte ein Portraitbild und wenige Zeilen zur Vita. Diese Angaben nebst der Mailadresse zur Kontaktaufnahme werden unter dem Artikel in einer Autorbox veröffentlicht.

[/mp_code]

[/mp_span_inner]

[/mp_row_inner]

[/mp_span]

[/mp_row]