Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Bad Pyrmonter Brudermahl mit Prof. Dr. Jürgen Rüttgers

[mp_row]

[mp_span col=”12″ mp_style_classes=”motopress-shadow-bottom”]

[mp_image id=”10478″ size=”large” link_type=”custom_url” link=”#” target=”false” caption=”true” align=”left”]

[/mp_span]

[/mp_row]

[mp_row]

[mp_span col=”12″]

[mp_code]

Im vollbesetzten Fürstensaal des Hotels Steigenberger in Bad Pyrmont fand am 20. Mai 2016 das 7. Bürgerliche Pyrmonter Brudermahl am statt. Ehrengast war der vormalige Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und ehemalige Bundesminister, Prof. Dr. Jürgen Rüttgers.

Der Ehrengast sprach sehr eindringlich über “Die Entgrenzung der Welt” mit Beispielen aus der Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Religion und warb für seine Stiftung “Weiter sehen”, die Not leidenden Menschen in Afrika dazu verhilft, Blindheit zu verhüten und Bildung für Behinderte zu ermöglichen. Nach der zu diesem Zweck aufgelegten Sammlung konnte dem Referenten 3.000 € überreicht werden.

Der Saal bildete einen Querschnitt durch Politik (einschl. Bundestags-, Landtags-, Kreistagsabgeordneten und lokalen Repräsentanten incl. Bürgermeister etc.), Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Die Reaktion des Publikums auf das Menü mit dem in Pyrmont entwickelten, an typische freimaurische Formen angelehnte Zeremonial, war wieder außerordentlich positiv. Die hohe großmeisterliche Vertretung dreier Großlogen an dieser repräsentativen Tafel bildete für die anwesenden Brüder eine besonders seltene, noch nie zuvor genossene Auszeichnung.

[/mp_code]

[/mp_span]

[/mp_row]

Kontakt zur Redaktion