Das Labyrinth — die Fortsetzung der Zauberflöte

Was geschieht, nachdem sich der letzte Vorhang in der Zauberflöte gesenkt hat? Regiert Sarastro weiter? Sind Tamino und Pamina glücklich? Was treiben Papageno und Papagena? Wie heißt eigentlich die Königin der Nacht? Wer sind die drei Damen? Und was wurde aus Monostatos? Der Autor und Freimaurer Gerd Scherm hat sich in seinem Opernlibretto »Das Labyrinth – Der Zauberflöte zweyter Theil« damit beschäftigt.

Weiterlesen
Continue reading...

Ausgerechnet Schuberts Schwanengesang!

Armin Kolarczyk, Bariton am Badischen Staatstheater Karlsruhe und Mitglied der Logen “Leopold zur Treue” in Karlsruhe und “Herder” in Bremen, stellt unter dem neuen Klassik Label Fidelitas seine Debüt-CD vor.Aber ausgerechnet Schuberts Schwanengesang? Dieses Repertoire gibt es auf dem Schallplattenmarkt mannigfach. Was ist der Reiz, noch eine Einspielung vorzulegen? Gibt es Neues, mehr noch: ist die Aufnahme eine Bereicherung, eine Entdeckung für das Publikum, für den Zuhörer?

Weiterlesen
Continue reading...

Thomas Bierling schaut mit seiner CD in sich.

Leberwerte, Rhythmusstörungen, Freie Radikale oder der Body Mass Index – ab einem gewissen Alter wird man plötzlich mit Themen konfrontiert, die ein paar Jahre zuvor höchstens Anlass für Späße gewesen wären. Und so unternimmt der Freimaurer Thomas Bierling mit „INNEN|WELT“ eine launige musikalische Reise in die Abgründe der Medizin, die ihn zu ganz erstaunlichen Jazz-Improvisationen und mutig-provokanten Grenzgängen in die klassische Musik inspirierten. Diagnose: Hörenswert!

Weiterlesen
Continue reading...