Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Frauen geben den Ton an

© Pixel Embargo / stock.adobe.com

Unter diesem Titel findet am 8. Dezember 2021 ein bemerkenswertes Konzert im Hamburger Logenhaus an der Welckerstraße statt, auch noch ein Jubiläumskonzert.

Hamburg am 8. Dezember 1931, ein ungewöhnliches Konzert mit Musik von neun Frauen aus fünf Ländern, deren Kompositionen nicht unterschiedlicher sein könnten — zwischen Tradition und Moderne, immer kompromisslos, ob tonal oder atonal. In den Schicksalen der Frauen spiegel sich die Wirren der folgenden Jahre — und die Rolle der Frau in der Musik. Auf den Tag genau 90 Jahre später wird am selben Ort ihre Musik wieder zu hören sein und ihr Leben nachgezeichnet. “Ein Konzert, eine Hommage, eine Ermutigung”, so die Veranstalter.

Benno Ure hatte die Idee, führte die Recherchen durch und moderiert die Veranstaltung, die musikalische Leitung und Dramaturgie übernimmt Marietta Kratz, Mitwirkende sind Marietta Kratz (Violine), Henning Lucius (Klavier), Guilherme de Sousa (Oboe), Clara Grünwald (Violoncello), Marcia Lemke-Kern (Sopran), Jennifer Hymer (Klavier). Die Arrangements stammen von Simone Candotto und René Mense.

Das Konzert wird gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien und wird gesponsert durch die Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland. Tickets sind zum Preis von 35 € online erhältlich bei Reservix.

Programm

Elegiac Song (1937)
Arrangement Simone Candotto
Oboe, Violine, Cello, Klavier

Violinsonate no.1, Satz 1: Modéré sans lenteur (1921)
Violine, Klavier

Suite, Satz 2 (1926)
Oboe und Klavier

Suite: Bourrée, Gigue (1931)
Violoncello
Lied op.9 no.1: “Frau Nachtigall“
Violoncello und Klavier

Drei Lieder: „Hinaus, hinaus in das lachende Land“,
„Hetäre“, „Heimkehr“ (1930)
Sopran und Klavier

Deux Danses op. 21 no. 2: Poéme
Klavier

Zwei kleine Stücke, no. 2 (1931)
Violine und Klavier

Jewish Holiday Danses (1948)
Arrangement René Mense
Violin, Oboe, Cello and Piano

Diaphonic Suite no. 4, Satz 3: Scherzando (1930)
Oboe und Violoncello

Elegiac Song (1937)
Arrangement Simone Candotto
Sopran, Oboe, Violin, Cello and Piano