« Zurück zur Übersicht

Die “Erklärung der Menschenrechte”, 1791 erstmals in einer französischen Loge formuliert, wurde auf Betreiben des Freimaurers Lafayette 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten aufgenommen, die von mehreren Freimaurern unterzeichnet wurde. Auch die Vereinten Nationen haben die Menschenrechte 1948 in den Allgemeinen Erklärungen der Menschenrechte verankert.

« Zurück zur Übersicht