Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Großlogentag 2020 in Stuttgart

Foto: mezzotint_fotolia / Adobe Stock

Vom 20. bis 22. Mai findet, dieses Mal in Stuttgart, der Großlogentag der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland statt.

Der Großlogentag findet alle zwei Jahre an wechselnden Orten in Deutschland statt und ist die vereinsrechtliche Versammlung aller Logen, die der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland angeschlossen sind. Teilnehmen können alle Mitglieder der entsprechenden Logen, stimmberechtigte Vertreter sind die Meister vom Stuhl der Logen.

Programmübersicht

Datum
Beschreibung
20. Mai 2020
Treffen der schon angereisten Brüder, Schwestern und Gäste
21. Mai 2020
Stuhlmeistergespräch: u. a. Rechtsreform.
Damen- und Gästeprogramm: Stuttgarter Staatsgalerie (Kunstmuseum)
Damen- und Gästeprogramm: Stadtrundfahrt Stuttgart/Fernsehturm
Tempelarbeit
Abendveranstaltung
22. Mai 2020
Damen- und Gästeprogramm: Ludwigsburger Schloss/Grabkapelle Rotenberg
Großlogentag: Vereinsrechtliche Mitgliederversammlung; Anträge sowie Wahl des Großkanzlers und des Vorsitzenden des Rechtsausschusses; Änderung der Freimaurerischen Ordnung („Schlichten statt Richten“)

Die genauen Orte und Uhrzeiten sind den Buchungsunterlagen zu entnehmen, die den Logen vorliegen.

Kontakt zur Redaktion