Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Hinweis auf Feierlichkeiten der Dessauer Freimaurer

Artikel über Feierlichkeiten 100 Jahre Freimaurer in DessauGroße Ereignisse werfen, so heißt es, ihre Schatten voraus. So auch in Dessau, wo die dortigen Brüder sehr rührig auf die anstehenden Veranstaltungen hingearbeitet haben. Bereits im Vorfeld hatten sie in der Mitteldeutschen Zeitung einen Blatt zur Seite, dass sich interessert und offen für die Arbeit der Loge gezeigt hat. Gut recherchiert wurde über den anstehenden Festakt berichtet, insbesondere über das Kammerspiel des Autors Jens Oberheide, eine fiktive Schachplauderei zwischen dem in Dessau geborenen Moses Mendelssohn und dem Dichter Gotthold Ephraim Lessing.

Zum Artikel

Großmeister (Prof. Dr.) Stephan Roth-Kleyer

Die Bruderschaft der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer ist vom russischen Angriff auf die Ukraine entsetzt und tief betroffen. Unseren aus der Ukraine stammenden Brüdern und Schwestern und deren Familien und Freunden sowie allen, die von dem Krieg betroffen sind, gilt unsere vorbehaltlose Solidarität.

Möglichkeiten zur Hilfe und zur Unterstützung der vom Krieg Betroffenen sind aktuell über das Freimaurerische Hilfswerk sowie über die Vereinigten Großlogen von Deutschland gegeben.

Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer

Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland