Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Ihr Brief an die Redaktionen

Möchten Sie einen Brief an die Redaktionen der Großloge senden? Dann benutzen Sie bitte ausschließlich dieses Formular. Bitte bedenken Sie, dass es zwei kooperierende Redaktionen gibt, einmal für die Internetseite und den Newletter der Großloge sowie für die Zeitschrift "Humanität". Viele Beiträge erscheinen lediglich in dem einen oder anderen Medium, einige sowohl in der Online- als auch der Print-Ausgabe. Sie können im Formular den Empfänger auswählen. Wenn Ihr Leserbrief zur Veröffentlichung bestimmt ist, müssen Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären. Leserbriefe werden nur mit Ihrem Namen und Wohnort veröffentlicht. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht, eine Kürzung behalten sich die Redaktionen vor.

Bitte wählen Sie einen oder mehrere Empfänger aus.
Großmeister (Prof. Dr.) Stephan Roth-Kleyer

Die Bruderschaft der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer ist vom russischen Angriff auf die Ukraine entsetzt und tief betroffen. Unseren aus der Ukraine stammenden Brüdern und Schwestern und deren Familien und Freunden sowie allen, die von dem Krieg betroffen sind, gilt unsere vorbehaltlose Solidarität.

Möglichkeiten zur Hilfe und zur Unterstützung der vom Krieg Betroffenen sind aktuell über das Freimaurerische Hilfswerk sowie über die Vereinigten Großlogen von Deutschland gegeben.

Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer

Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland