Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Start

Willkommen bei den Freimaurern

Die Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland ist mit ihren fast 10.000 Mitgliedern die mitgliederstärkste deutsche Großloge. Ihre Mitglieder stehen in der Tradition des Humanismus und der Aufklärung und bekennen sich zu Würde, Freiheit und Selbstbestimmung des Menschen. Sie vereint geistig und menschlich aufgeschlossene Männer unterschiedlicher weltanschaulicher, religiöser und politischer Überzeugungen. Wichtig ist, den Freimaurerbund als Einheit von tragender Idee, verbindender Gemeinschaft und symbolischer Ausdruckskraft zu verstehen, hierin liegt ihre Besonderheit gegenüber allen anderen Zusammenschlüssen mit verwandten Zielsetzungen. Wenn Sie mehr erfahren wollen oder sich mit dem Gedanken tragen, unserem Bruderbund beizutreten, werden Sie auf dieser Website alle notwendigen Informationen finden.

(Prof. Dr.) Stephan Roth-Kleyer

Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland

Distrikt Nordrhein-Westfalen

Weihnachtsgruß für Kölner Obdachlose

Das wird das härteste Weihnachten seit Kriegsende.“ Armin Laschet, NRW-Ministerpräsident, mittlerweile CDU-Vorsitzender und damit wahrscheinlich auch Kanzlerkandidat, hat diesen umstrittenen Satz vermutlich bitter bereut und mittlerweile auch relativiert.

Weiterlesen »
Meldungen

Virtuelle Tagung der Forschungsloge Quatuor Coronati

Coronabedingt musste die Arbeitstagung der Forschungsloge bereits zwei Mal verschoben werden. Noch einmal soll das nicht passieren, daher hat sich der Vorstand zu einer virtuellen Ausrichtung der 57. Arbeitstagung am 27. März entschieden.

Weiterlesen »
Humanität

Schwierigkeiten mit dem “Tempel der Humanität”

Der Freimaurerlehrling arbeitet am rauen Stein. Dabei soll er in sich gehen und die Kanten der Unvollkommenheit abschlagen, damit aus dem rauen ein kubischer Stein wird, mit dem Ziel, ihn in den Tempel der Humanität einzufügen. Da aber die einzelnen Steine ungleichmäßig sind – Freimaurer sind ja schließlich Individualisten mit eigener Meinung – soll die Kelle die Risse glätten – und zwar mit dem Mörtel der Toleranz, Menschlichkeit und Liebe.

Weiterlesen »

Jede Woche Neuigkeiten aus der Freimaurerei

Jetzt kostenlos abonnieren. Nur E-Mail-Adresse notwendig. Jederzeit abbestellbar.

  • Großloge

Müssen wir schweigen oder müssen wir handeln?

Um mich herum ist es dunkel. Vereinzelt sehe ich helle Flecken aufbrechen. Der Himmel klärt sich auf. Ich sehe vereinzelte Gruppen von Menschen, die diskutieren. Sie reden von Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Pressenfreiheit, Menschenrechten. Sie nennen sich Freimaurer und sie wollen die Welt verändern.