Michael Mugler (3. v. l.) im Gespräch vor seinem Objekt „Schein und Sein“

Michael Mugler (3. v. l.) im Gespräch vor seinem Objekt „Schein und Sein“