200 Jahre Logenhaus Darmstadt

Die Brüder der Darmstädter Loge “Johannes der Evangelist zur Eintracht” feiern am 23. September die Zweihundert-Jahr-Feier ihres Logenhauses mit einer Tempelarbeit und einer öffentlichen Veranstaltung.

Kabarett mit Werner Brix in Darmstadt

Eine Betrachtung der globalen Gesellschaft und ihres hierarchischen Systems und eine Durchleuchtung der Dimension ZEIT machen Brix’ fünftes Solo zu einem kabarettistischen Theater-Abend der Sonderklasse. Es wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem „Salzburger Stier“ und dem „Passauer Scharfrichterbeil“ und von den wichtigsten Printmedien auf das Höchste gelobt. Am 28. März 2018 ist er mit seinem Programm “Mit Vollgas zum Burnout” im Darmstädter Logenhaus zu Gast.

Besuch eines Kinderdorfes in Peru

Im September 2017 überreichte die Darmstädter Loge einen Spendenscheck für ein Kinderdorf in Peru. Ein befreundeter Freimaurer besuchte das Dorf und schildert seine positiven Eindrücke.

Großer Erfolg beim Tag der offenen Tür in Darmstadt

Das hat das Darmstädter Logenhaus in seiner langen Historie noch nie erlebt: Die älteste Darmstädter Loge „Johannes der Evangelist zur Eintracht“ ludt erstmals in ihrer über 200 Jahre alten Geschichte zu einem „Tag der Offenen Tür“ ein.

Wiedereröffnung des Darmstädter Logenhauses

Die Brüder der 200 Jahre alten Darmstädter Loge „Johannes der Evangelist zur Eintracht“ feierten am 16. September 2017 mit vielen Gästen feierlich die Wiedereröffnung ihres Logenhauses.