Virtuelles Konzert mit Evgeny Cherapanov

Illustration: mast3r / Adobe Stock

Ein Zusammenschluss mehrerer Brüder aus verschiedenen Logen hat bereits zwei kulturelle Veranstaltungen als Videokonferenz gestaltet. Nun wagen sie sich an eine musikalische Produktion mit dem Pianisten Evgeny Cherpanov.

Am 11. Mai 2020 um 19:30 Uhr können eine begrenzte Anzahl von Brüdern an einer Veranstaltung mit Text und Musik teilnehmen. Der Künstler ist Evgeny Cherepanov, der Musik mit freimaurerischen Bezügen präsentiert.

Evgeny Cherepanov wurde in Sverdlovsk, Russland geboren und studierte zunächst am Ural Staatskonservatorium. Als er 2004 nach Deutschland kam, setzte er sein Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannoversowie an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin fort. Erist Preisträgerzahlreicher internationaler Klavierwettbewerbe und ist trotz seines jungen Altersbereits in über 25 Ländern weltweit aufgetreten.

Es ist eine Anmeldung ist über das unten stehende Formular möglich. In der Mail sollen der Name des Bruders und der Name der Loge mitgeteilt werden. Anmeldeschluss ist der 5. Mai 2020, die Teilnahme ist auf 55 Personen begrenzt.

Kontakt zu den Veranstaltern