Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Vortrag über Freiherr vom und zum Stein in Wetzlar

Freiherr vom und zum Stein (Wikipedia)
Freiherr vom und zum Stein (Wikipedia)

Mit einem Vortrag über das Leben und Wirken von Freiherr vom und zum Stein eröffnet die Wetzlarer Freimaurerloge am 21. Februar um 20 Uhr die Themenreihe „Bedeutende Freimaurer“ im Rahmen der Feierlichkeiten „250 Jahre Freimaurer in Wetzlar“. Dr. Rainer Waldschmidt wird die Gestaltung des Abends übernehmen und über das Leben und Wirken des preußischen Staatsmannes und Reformers, der 1777 dem Bruderbund in Wetzlar beitrat, informieren.

Anschließenden besteht die Möglichkeit zum Dialog. Der Eintritt ist frei.

21. Februar um 20 Uhr im Haus der Freimaurerloge “Wilhelm zu den drei Helmen” in Wetzlar, Brühlsbachstraße 1.

Großmeister (Prof. Dr.) Stephan Roth-Kleyer

Die Bruderschaft der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer ist vom russischen Angriff auf die Ukraine entsetzt und tief betroffen. Unseren aus der Ukraine stammenden Brüdern und Schwestern und deren Familien und Freunden sowie allen, die von dem Krieg betroffen sind, gilt unsere vorbehaltlose Solidarität.

Möglichkeiten zur Hilfe und zur Unterstützung der vom Krieg Betroffenen sind aktuell über das Freimaurerische Hilfswerk sowie über die Vereinigten Großlogen von Deutschland gegeben.

Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer

Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland